ZENBIOMED
Tel.: 040 - 88 17 65 88

Bioresonanztherapie

 Bioresonanztherapie

Als biophysikalische Methode arbeitet die Bioresonanztherapie mit körper- und substanzeigenen  Schwingungsmustern.

Jede Substanz, jede Zelle, jeder Körperteil, aber auch Viren, Bakterien oder Pollen strahlen Energie mit einer ganz bestimmten, typischen Wellenlänge und einem charakteristischen Frequenzmuster ab. Unser Oberon - Bioresonanzgerät setzt diese Frequenzmuster zur Therapie ein. Die Bioresonanztherapie arbeitet also, ähnlich wie die Homöopathie, mit Informationen. Und zwar

  • in Form von elektromagnetischen Schwingungen 
  • wie auch der Schwingungen von Substanzen.
ZENBIOMED

Therapieziele

Die Abgabe und Aufnahme dieser Schwingungen wird in der Bioresonanztherapie

  • zur Diagnose des energetischen und funktionellen Zustands des Patienten
  • sowie zur Testung von Medikamenten, allergischen Belastungen, Umweltgiften usw.
  • und zur Therapie, beispielsweise zur Raucherentwöhnung oder Gewichtsreduktion, genutzt.

Montag bis Freitag:
9:00 - 13:00 Uhr | 15:00 - 19:00 Uhr

Mittwoch: 9:00 - 13:00 Uhr
Termine nach vorheriger Vereinbarung